Logo Juwelier Fridrich

Unsere Öffnungszeiten vor und nach Weihnachten

26.11. - 23.12. Mo - Sa: 10 - 20 Uhr
24.12. 10 - 14 Uhr
27.12. - 30.12. Mo - Fr: 10 - 20 Uhr
31.12. 10 - 14 Uhr
design-img
Seit über 150 Jahren Juwelier Fridrich
Die Geschichte
einer Leidenschaft
Mehr erfahren >>

Uhren

Highlights

Frederique Constant bei Juwelier Fridrich

Die Uhren und Manufakturkaliber des Schweizer Uhrenherstellers Frederique Constant entstehen in der hauseigenen, hochmodernen Manufaktur: Vom ersten Entwurf über die Endmontage bis hin zur Qualitätskontrolle stammt so alles aus einer Hand – Top-Qualität, erstklassiges Design und Präzision inklusive.

design-img

 

 

Flyback Chronograph Manufacture

Ein dunkelgraues Zifferblatt, ein Gehäuse und Zeiger aus roségoldplattiertem Edelstahl, kratzfestes Saphirglas und ein edles Lederarmband in Krokodilleder-Optik – dieser Flyback-Chronograph der Uhrenmanufaktur Frederique Constant hat das Zeug zu einem echten Klassiker. Dabei ist die Uhr sowohl außen als auch innen ein echtes Meisterwerk: Denn die Flyback Chronograph Manufacture kann nicht nur mit einem sportlich-eleganten Design glänzen, sondern punktet darüber hinaus auch mit einem hauseigenen Manufakturkaliber. Neben den schlichten Ziffern sind auf dem Zifferblatt bei drei, sechs und neun Uhr ein 30-Minuten-Zähler, ein Zeigerdatum sowie eine kleine Sekunde zu finden, und der transparente Gehäuseboden offenbart das neue Kaliber FC-760 – verziert mit Perlierungen sowie Genfer Zeichen und deutlich als Manufakturwerk erkennbar. Typisch Frederique Constant!

design-img

 

 

Slimline Moonphase Manufacture

Uhrzeit, Datum und Mondphasen auf einen Blick ablesen: Dafür ist diese schlanke Uhr der Uhrenmanufaktur Frederique Constant wie gemacht! Das Design ist dabei wunderbar schlicht, klassisch und unaufdringlich – mit einem hellen, silberfarbenen Zifferblatt, kratzfestem Saphirglas, einem Gehäuse, Zeiger und Ziffern aus roségoldplattiertem Edelstahl sowie Anzeigen für Mondphasen und Datum auf drei beziehungsweise neun Uhr. Komplett wird die Uhr schließlich mit einem dunkelbraunen Lederarmband in Krokodilleder-Optik. Und natürlich darf auch bei diesem Modell ein hauseigenes Manufakturkaliber nicht fehlen: Im Inneren findet sich hier das Kaliber FC-702, das zudem dank des transparenten Gehäusebodens sichtbar ist.

Multi

Media

Erleben Sie die Uhren von Frederique Constant in Bewegung.