Verlobungsringe von Hans D. Krieger: Flammende Liebe

Die Verlobungsringe von Hans D. Krieger wecken eines: Feuer. Denn die bekannteste Linie, der Flame Solitär, hat sich die Flammen zu eigen gemacht. Dabei brilliert der Solitär nicht nur wie gewohnt als der Verlobungsring schlechthin, sondern wartet auch mit einem ganz einzigartigen Design auf. Durch eine überaus besondere wie anspruchsvolle Form der Fassung sieht der Brillant aus, als würden ihn Flammen umschließen. Sie bietet gleichzeitig den Vorteil, dass der Verlobungsring blendend gemeinsam mit dem Ehering getragen werden kann. Der Ring ist in Weißgold, Platin und Gelbgold erhältlich und kann mit oder ohne Brillanten auf der Ringschiene ausgewählt werden. Trotz der optisch zarten Fassung ist der sichere Halt des Steines garantiert.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

• Einzigartige Fassung in Flammenform

• Durch die besondere Fassung können Verlobungs- und Ehering
gleichzeitig getragen werden

• Erlesene Diamanten und höchste Qualitätsstandards
in der Verarbeitung

• Die Flame-Kollektion von Hans D. Krieger bietet passende
Schmuck als Collier oder Ohrstecker

Die passenden Schmuckstücke
von Hans D. Krieger: Flammendes Funkeln

Mittlerweile wurde die Flame-Linie von Hans D. Krieger um weitere Accessoires ergänzt, die perfekt zum Flame Solitär passen. So gibt es fabelhaft flackernde passende Ohrstecker und ein Collier. Die Ohrstecker sind in zweierlei Ausführungen verfügbar (950/- Platin oder 750/- Weißgold), haben je einen Brillanten im Mittelpunkt und zeigen im seitlichen Betrachtungswinkel die Schönheit der wirbelnden Flammenoptik. Das Collier ist so designt, dass die Flammen auf den Betrachter zukommen – ein züngelnder Blickfang für jedes Gegenüber. Die Stücke ergänzen sich perfekt mit dem Solitär von Hans D. Krieger und ergeben ein Outfit, das das Verständnis der Manufaktur vom perfekten Zusammenspiel zwischen Diamanten, Gold und Platin widerspiegelt.

Hans D. Krieger: Leidenschaft für Juwelen

Das Familienunternehmen aus Idar-Oberstein versteht es in Perfektion, Diamanten in Szene zu setzen und Preziosen zu erschaffen, die alles andere sind als gewöhnlich. Bereits in der vierten Generation entstehen in der Diamantmanufaktur Hans D. Krieger Ringe, Ohrschmuck und Colliers mit Diamanten oder Farbedelsteinen. Das Besondere: Im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen finden im Herzen der Schmuck- und Edelsteinstadt alle Fertigungsschritte unter einem Dach statt. Das ist nicht nur praktisch, sondern eine der Säulen, die die erhabene Qualität fördern, für die Hans D. Krieger weltweit bekannt ist. Bei Juwelier Fridrich in München können Sie sich die exklusiven Verlobungsringe und andere Kostbarkeiten des Sortiments der Manufaktur persönlich präsentieren lassen. Oder Sie flanieren digital und ganz bequem vom Sofa aus in der Welt des feinen Diamantschmucks von Hans D. Krieger auf unserer Website.

Schmuck von Hans D. Krieger bei Juwelier Fridrich

Start typing and press Enter to search

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Winter Sale bei Juwelier Fridrich